9. Projekt: Eine Garderobe für Theo

  1. Startseite
  2. /
  3. Holzprojekte
  4. /
  5. 9. Projekt: Eine Garderobe...

Vor kurzer Zeit ist Theo, ein Familienfreund, von Erlangen nach Fürth gezogen. Und weil ich ihm angeboten hatte, eine schicke Garderobe für ihn zu basteln, weil seine alte schon über 30 Jahre alt war, habe ich mir bei einem örtlichen Holzhändler bzw. Schreiner ein schönes Fichtenbrett gekauft.

Wichtig war mir dabei, dass das Brett inkl. Kern- und Splintholz, sowie einer Baumkante ist. Eigentlich wollte ich gerne eins mit Rinde, doch die fällt meistens beim Schlagen des Holzes ab. Wobei ich aber noch ein Stück Apfelbaum im geschnittenen Zustand mit Rinde im Keller habe. Also stimmt das nicht ganz. Auf jeden Fall habe ich das Brett noch etwas abgeschliffen und die Enden etwas nachgesägt. Anschließend habe ich 6 passende Kleiderhaken im Vintage-Stil an das Brett angebracht. Leider war die Qualität dieser nicht ganz so toll, wie ich sie mir erhofft hatte. Aber ist halt so, wenn man was bestimmtes will, was nicht in Deutschland hergestellt wurde. Dann muss man halt was aus China nehmen. Aus meiner Sicht passt nicht alles zu jedem Holz.

Hier das fertige Ergebnis:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.