1. Projekt: Gewürzschrank-Einlagebretter

Für den Gewürzschrank meiner Mutter, sollte ich ein paar Einlagebretter machen. Ihr Wunsch war jedoch, dass man die Gewürze rundherum gut übersichtlich anordnen und in der Mitte noch was hinstellen kann. Vorher hatten wir so einen Billigschrott, der unter dem Gewicht irgendwann die Grätsche gemacht hatte. Aus diesem Grund habe ich mich selber daran gemacht und was eigenes gebaut.

Als Material habe ich Fichtenholz aus dem OBI-Baumarkt genommen. Die Gehrungen habe ich mit einer Bosch Gehrungssäge geschnitten, wobei die verleimten Gehrungen 45° haben und die vorderen etwas weniger. Um den Gehrungen etwas mehr Stabilität zu verleihen, habe ich sehr laienhaft noch jeweils 2 Holzdübel eingearbeitet. Gehalten werden die Bretter von normalen Bodenträgern aus Plastik links und rechts. Zum Schluss habe ich die Bretter noch mit Leinöl angestrichen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.